Aktuelle Themen

© muro - fotolia.com
© Cynoclub - fotolia.com
© javier brosch - fotolia.com

Kostenlos Hunde vom Tierheim oder Privat anbieten oder kostenlos ein Gesuch für den Wunschhund aufgeben. Haben Sie einen Hund oder Welpen zu verschenken oder muss ein Hund gerettet werden? Haben Sie einen herrenlosen Hund gefunden oder ist ihr Hund entlaufen? Melden Sie sich kostenlos mit einem…

© Erik Lam - fotolia.com

Kostenlos Hundesitter Kleinanzeigen oder Gesuche aufgeben. Sowohl die Kleinanzeige, als auch die Vermittlung und viele andere Dienste sind völlig kostenlos. Schneller Kontakt ohne Hürden. Interessenten, die Hundesitter suchen, müssen sich nicht registrieren, um Kontakt…

© Sergey Nivens - fotolia.com
ILKA - wer kann ihr Zeit geben
Hund: 2 Jahre. Unsere Ilka war schon ein oder zweimal Mama in Ihrem jungen Leben. Sie ist sehr zurückhaltend und scheu. Sie hat eine kurze Rute und ist sehr schlank. Man muss Sie erstmal aufpäppeln Wir suchen für Sie erfahrene Menschen die Ihr alle Zeit der Welt geben um Vertrauen zu fassen. Man muss Ihr einfach Zeit und Liebe geben. Ob Sie Katzen mag können wir gerne testen. Bitte meldet euch. Sie kommt geimpft, gechipt und mit EU-Pass zu euch. Kontakt: Weronika Gajewski, [email protected], Tel: 0151 41418440 ab 18 Uhr Weitere Info´s zu unseren Hunden unter www.tierheim-in-rumaenien.com
Ängstlicher Kato braucht Zuneigung
Hund: Mischlingshund, 3 Jahre. Kato · Geschlecht: Rüde · Rasse: Mischling · Alter: ca 2016 geb · Größe: mittel 55 cm · Kastriert/sterilisiert: ja · Kinder : unbekannt · Katzen: unbekannt · Artgenossen: verträglich · Aufenthaltsort: Rumänien · Geimpft/geschippt: ja · Ausreise: EU-Impfausweis/Traces Schutzgebühr: 330 Euro Wir haben Kato in der Tötung von Rumänien entdeckt er saß in der Hütte in der hintersten Ecke und traute sich nicht raus , genau deswegen hat man ihn immer übersehen .Er braucht sehr lange bis er auftaut und einem Menschen sein Vertrauen schenkt. Bist du vielleicht da draußen und möchtest Ihm helfen das Leben wieder zu genießen? Wir suchen Menschen mit Hundeerfahrung am besten mit Erfahrung zu Angst Hunden und möchtest Kato die Chance geben , dann melde dich · Melanie Unger https://www.facebook.com/profile.php?id=100009541326207 · Daniela Dransfeld https://www.facebook.com/daniela.dransfeld · Nachricht auf der Vereinsseite https://www.facebook.com/…
Thunder wartet auf seine Chance
Hund: Mischling, 2-3 Jahre. Baia Mare, Rumänien. Ein sanfter Bub mit einem mächtigen Namen: Thunder An manchen Hunden kommt man einfach nicht vorbei. Thunder ist einer von ihnen. Im Zwinger, seinem „Wohlfühlbereich“, ist er agil und ist mit dabei. Nachdem der Bub nach draußen durfte, etwas schnuppern und in einem ihm unbekannten Bereich, hat er sich an den Menschen orientiert. Den neuen Düften konnte er nicht wiederstehen und ist etwas umher gegangen. Die Nähe von streichelnden Händen war ihm dabei sehr willkommen. Die Möglichkeit sich anzulehnen, und damit aus einer sicheren Position die Umgebung zu beobachten, hat er sehr gerne genutzt. Leider ist die Zeit außerhalb des Zwingers immer viel zu kurz. Doch neue Hundebekanntschaften konnte er auf der Wiese noch machen. Thunder ist ein sehr zierlicher Rüde mit ca. 50 – 55 cm. Er wird auf 2 – 3 Jahre geschätzt und ist damit im Besten Alter. Die Pubertät ist vorbei und die „Hundehormone“ sind eingependelt. Diese Fellnase hat uns…
Yaki 2
Hund: Yorkshire Terrier, 2 Jahre. Hallo Deutschland. Mein Name ist Yaki, bin ein 2-jähriger Yorkshire-Terrier-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 25cm und ca. 5 kg. Mein Frauchen wurde schwanger und wollte sich nicht mehr um mich kümmern. So wurde ich eiskalt im Innenhof angeleint und da habe ich mein Dasein gefristet. Gott sei Dank hat sie dann entschieden, mich zu einer Tierschützerin zu bringen, damit ein neues Zuhause für mich gesucht wird. Was wir nicht wissen, ob ich geschlagen wurde. Ich muß mein Vertrauen in die Menschen wieder finden. Aber wir arbeiten dran und es ist schon viel besser. Streicheln funktioniert echt gut, auch hochheben lasse ich mich schon. Gebt mir einfach Zeit und Geduld, um anzukommen. Und für Leckerlies bin ich super zu haben. Mit meinen Artgenossen habe ich überhaupt keine Probleme. Mit denen komme ich super klar. Bin mit ihnen im Tierheim oft im Auslauf und das klappt tadellos. Wenn Ihr möchtet, daß mein Leben endlich im Guten anfangen kann, meldet…

Wissenswertes

Der Australian Kelpie ist äußerst aufmerksam, voller Eifer und sehr intelligent. Er ist von sanfter und folgsamer Natur. Seine Energie ist nahezu unerschöpflich. Der Australian Kelpie ist sehr treu und sehr ergeben. Er bringt eine instinktive Begabung für die Arbeit an Schafen mit, gleich ob im…

© BONZAMI Emmanuelle - CYNOCLUB - fotolia.com

Haus- und Begleithund. Der Affenpinscher wurde als Jagdhund für die Ratten- und Mäusejagd gezüchtet. Seine deutsche Herkunft geht bis ins 15te jahrhundert zurück und die Rasse hat sich seit den Aufzeichnungen kaum verändert. Es gab den Affenpinscher früher allerdings in vielen Farben, von hellem…

© f8grapher - fotolia.com

Basenjis sind anspruchsvoll in der Haltung, sehr reinlich und verlieren kaum Haare. Basenjis brauchen als Jagdhunde viel Auslauf und Aufmerksamkeit. In ihrem Revier im Kreise der Familie sind die Hunde liebevolle Begleiter und eher von ruhiger Natur. Outdoor dominiert der Jagdinstinkt und beim…

Alona Rjabceva - OTS-PHOTO - fotolia.com

Begleithund. Ein muskulöser, aktiver, ziemlich kompakter Hund ohne Anzeichen von Hochläufigkeit oder unverhältnismäßiger Körperlänge. Er ist ein robuster, sehr muskulöser Hund mit hartem, dichtem und drahtigem Haar sowie viel Unterwolle. Das Fell darf bei den heutigen Zuchtstandards nicht mehr…

© Grigory Bruev - fotolia.com

Der American Bulldog vermittelt den Eindruck von Entschlossenheit, Kraft und Aktivität. Er ist aufmerksam, loyal, zuverlässig, mutig und liebenswürdig im Wesen. Er wird zur Jagd nach großen Wildschweinen eingesetzt, wird aber auch als Familien- und Begleithund eingesetzt. Es gibt mehrere Typen…

© Nikolai Tsvetkov - fotolia.com

Windhund. Die Gesamterscheinung des Hundes soll Eleganz, Stolz und Würde zum Ausdruck bringen, aber auch die Kraft und die Schnelligkeit der Rasse erahnen lassen. Der Schädel ist lang und nicht zu schmal und weist einen langen Haarschopf auf. Für den eleganten und leicht federnden Gang achten…

© Dogs - fotolia.com

Hundefutter - Was Sie schon immer wissen wollten